×

Graubünden steht weiterhin hoch im Kurs

Graubünden steht weiterhin hoch im Kurs

Die Bündner Touristikerinnen und Touristiker rechnen schon jetzt mit einem guten bis sehr guten Sommer 2021. Die Hoffnungen der Branche ruhen dabei vor allem auf den Schweizer Gästen.

Olivier
Berger
vor 3 Monaten in
Tourismus

55 Prozent der Hotels und sogar 73 Prozent der Vermieterinnen und Vermieter von Ferienwohnungen im Oberengadin verzeichnen aktuell Buchungsstände, welche auf dem Niveau von 2020 oder sogar darüber liegen. Auch in der Region Flims Laax Falera entspricht der aktuelle Stand jenem des vergangenen Jahres, welches der Region ein Plus von 25 Prozent bescherte. In der Region Surselva wiederum zeichnet sich bereits für den Juni eine im mehrjährigen Vergleich sehr hohe Anzahl Gästeankünfte ab. Das hat eine Umfrage bei den Bündner Ferienregionen ergeben.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!

Tagespass

CHF 2.00
Jetzt kaufen

Digital-Abo

Immer aktuell informiert über die Region

CHF 2.25
/ Woche
CHF 9.00 / MONAT
Jetzt abonnieren