×

Näher an den Topteams, aber keine Play-offs

Näher an den Topteams, aber keine Play-offs

Chur Unihockey hat die Play-offs verpasst. Ein Grund dafür ist, dass die Bündner gegen die Kleinen zu viele Punkte liegen liessen.

Stefan
Salzmann
vor 2 Monaten in
Unihockey
Kommentar

Chur Unihockey hat die Saison in der NLA auf Rang 10 beendet und damit die Play-offs als Ziel deutlich verpasst. Das ist enttäuschend. Vor allem wenn man sieht, dass vor eineinhalb Monaten nicht viel zum Einzug in die Master Round und damit zur vorzeitigen Play-off-Qualifikation fehlte. Auch in den folgenden fünf Partien der Challenge Round war die Ausgangslage für die Bündner gut, um sich noch einen Top-8-Platz zu ergattern, zumal zu Beginn Langnau auswärts besiegt werden konnte.