×

Tradition und viel Applaus

Tradition und viel Applaus

6000 Zuschauerinnen und Zuschauer sorgten beim Kilchberger Schwinget für tolle Atmosphäre. Zufriedene Gesichter waren auszumachen. Samuel Giger gewann den Schlussgang, teilte den Sieg aber.

René
Weber
vor 2 Wochen in
Schwingen

Zum 17. Mal wurde am «Kilchberger» geschwungen. Gäste aus Politik, Sport und Wirtschaft sind in der finanzstarken Zürichsee-Gemeinde genauso traditionell wie der Einmarsch der starken Männer, das Singen der Nationalhymne und die illustre Siegerliste. Auf dem Gutsbetrieb Stocken gewinnen nur Champions. Fritz Hagmann war 1927 der Erste. Jörg Abderhalden, Christian Stucki und Matthias Sempach, die vorerst letzten Sieger, sind alle Schwingerkönige. Das sind Samuel Giger, Damian Ott und Fabian Staudenmann nicht – noch nicht.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!

Tagespass

CHF 2.00
Jetzt kaufen

Digital-Abo

Immer aktuell informiert über die Region

CHF 2.25
/ Woche
CHF 9.00 / MONAT
Jetzt abonnieren