×

Von Glarus über Liverpool und Dortmund nach Frankfurt

Von Glarus über Liverpool und Dortmund nach Frankfurt

Der ehemalige FC-Glarus-Junior Frank arbeitet neu für den deutschen Fussball-Bundesligisten Eintracht Frankurt. Der 42-Jährige ist der Sohn der verstorbenen Trainerlegende Wolfgang Frank.

Paul
Hösli
vor 2 Monaten in
Fussball

«Das ist ein herber Schlag! Der BVB verliert wohl einen wichtigen Mitarbeiter», so titelte das deutsche Onlineportal «Der Westen». Die Rede ist von Sebastian Frank. Der heute 42-Jährige bestritt seine gesamte Juniorenzeit beim FC Glarus und kam später unter anderem auch in der Aktivmannschaft in der 1. Liga zum Einsatz.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!

Tagespass

CHF 2.00
Jetzt kaufen

Digital-Abo

Immer aktuell informiert über die Region

CHF 2.25
/ Woche
CHF 9.00 / MONAT
Jetzt abonnieren