×

Unbekannte brechen in Arosa in einen Baucontainer ein

Unbekannte brechen in Arosa in einen Baucontainer ein

Am Wochenende sind Unbekannte in einen Baucontainer beim Bahntunnel Arosa eingebrochen. Sie stahlen Geräte im Wert von mehr als 10’000 Franken.

Südostschweiz
vor 1 Monat in
Polizeimeldungen
Der Container, aus dem die Unbekannten die Wertsachen entwendet haben, steht auf der Baustelle beim Bahntunnel Arosa.
Bild Kantonspolizei Graubünden

Irgendwann zwischen 15 Uhr am Samstagnachmittag und 14 Uhr am Sonntagnachmittag brachen Unbekannte einen Container auf der Baustelle beim Bahntunnel Arosa gewaltsam auf. Gemäss einer Mitteilung der Kantonspolizei Graubünden entwendeten die Unbekannten aus dem Container Geräte im Wert von mehr als 10’000 Franken. Zudem zapften sie Diesel von der Baustellen-Tankstelle ab. Sie dürften über die provisorische Zufahrt zur Baustelle gelangt werden, wie es in der Mitteilung heisst.

Der Sachschaden beträgt mehrere hundert Franken. Die Kantonspolizei Graubünden sucht nach Zeugen, die etwas im Zusammenhang mit diesem Einbruchdiebstahl beobachtet haben. Melden könne man sich beim Polizeiposten Arosa unter der Telefonnummer 081 257 66 60. (jas)

Kommentieren

Kommentar senden
Mehr zum Thema MEHR

SO-Reporter

Euer Foto auf unserem Portal

Habt Ihr etwas gesehen oder gehört? Als Leserreporter könnt Ihr uns Bilder, Videos oder Inputs ganz einfach per WhatsApp an die Nummer 079 431 96 03 senden.

Kontakt hinzufügen WhatsApp Nachricht senden