×

In parkiertes Auto gefahren

In parkiertes Auto gefahren

Am Dienstagabend hat sich in Chur ein Autounfall ereignet. Es verletzte sich niemand, jedoch entstand Sachschaden.

Südostschweiz
vor 2 Monaten in
Polizeimeldungen
Kollision: Durch die Wucht des Aufpralls wurde das geparkte Auto um rund eine Parkfeldlänge nach vorne geschoben auf das Trottoir.
Bild Stadtpolizei Chur

Am Dienstag gegen 20.35 Uhr fuhr ein 27-jähriger Autofahrer in Chur auf der Felsenaustrasse in Richtung Ringstrasse. Wie die Stadtpolizei Chur mitteilt, kollidierte dabei das Auto mit einem auf der rechten Strassenseite in einem Parkfeld parkierten Auto. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das geparkte Auto um rund eine Parkfeldlänge nach vorne auf das Trottoir geschoben.

Das parkierte Auto musste abgeschleppt werden. Beim 27-jährigen Unfallfahrer wurde eine Blut- und Urinprobe angeordnet. Die Stadtpolizei Chur klärt die genauen Umstände, die zum Unfall führten, ab. (so)

Kommentieren

Kommentar senden