×

Die Freiheitstrychler laufen in Glarus ein

Die Freiheitstrychler laufen in Glarus ein

Eine unbewilligte Demo gegen die Corona-Massnahmen an Glarner Schulen verläuft aufgeheizt, aber ohne Straftaten. Die Polizei begleitete die Demonstranten.

Sebastian
Dürst
07.10.21 - 04:30 Uhr
Politik

Die Kantonspolizei Glarus spricht von einer friedlichen Demonstration, die gestern durch Glarus gezogen sei. Etwa 100 bis 130 Personen hätten dabei verschiedene Stationen wie die Kantonsschule, das Gemeindehaus oder das Zaunschulhaus angelaufen. Mit dabei auch eine Delegation der mittlerweile bekannten Freiheitstrychler. «Die Polizei hat dabei den Verkehr geregelt», so Daniel Menzi, Sprecher der Kantonspolizei. «Friedlich» bedeutet im Polizeikontext allerdings nicht, dass die Stimmung so war.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!