×

Kantonalbank: «Alles oder nichts!»

Kantonalbank: «Alles oder nichts!»

Die Landsgemeinde entscheidet über die Zukunft der Kantonalbank. In einem Punkt sind sich SVP und SP einig.

Daniel
Fischli
vor 1 Monat in
Politik

Regierung und Landrat beantragen der Landsgemeinde vom 5. September eine Änderung des Kantonalbankgesetzes, die zu einer Privatisierung der Bank führt. SVP-Landrat Thomas Tschudi befürwortet die Vorlage, SP-Landrat Samuel Zingg ist dagegen. Was sie eint: Die Vorlage dürfe im Ring nicht ab­geändert, sondern müsse als Ganzes entweder angenommen oder verworfen werden.

Der Regierungsrat betont im Memorial, wie gut sich die Strategie der Kantonalbank bewährt habe und wie gut die Bank aufgestellt sei. Herr Tschudi, weshalb sollte man daran etwas ändern?

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!

Tagespass

CHF 2.00
Jetzt kaufen

Digital-Abo

Immer aktuell informiert über die Region

CHF 2.25
/ Woche
CHF 9.00 / MONAT
Jetzt abonnieren