×

3703.- Fr.

3703.- Fr.

Dies ist der Nettolohn, den eine ausgebildete Kindergartenlehrperson im Kanton Graubünden erhält. Sie hat bis zu diesem Zeitpunkt mindestens einen Maturaabschluss erreicht und ein dreijähriges Bachelorstudium an einer pädagogischen Hochschule absolviert. Mit grosser Wahrscheinlichkeit wird sie Ihr Kind mit viel Engagement unterrichten und alles daransetzen, dass es Freude am Lernen entwickelt und optimal für die Schule vorbereitet ist.
Entscheiden Sie kurz für sich, ob für diese Leistung 3703.- Fr. im Monat angebracht sind. Das Bündner Verwaltungsgericht hat es und ist zum Schluss gekommen, dass die Arbeit von Kindergartenlehrpersonen auch in Zeiten von Lohngleichheitsbestrebungen nicht mehr Geld wert ist. Ich persönlich hoffe jedenfalls, dass die zukünftige Kindergartenlehrperson meiner Söhne einmal in etwa so viel verdient, wie der geschätzte Bankangestellte und die zuverlässige Versicherungsvertreterin, die mein Geld verwalten resp. unsere Habseligkeiten versichern.

Annina Frei
18. Juni 2021, 14:50:37
Leserbrief
Ort:
Tomils

Kommentieren

Kommentar senden