×

Seine Raster folgen dem Rhythmus der Musik

Seine Raster folgen dem Rhythmus der Musik

Das Geometrische hat in Corsin Fontanas jüngstem Schaffen einen enormen Stellenwert erhalten. Dies zeigt das Bündner Kunstmuseum in Chur mit einer grossen Ausstellung.

Valerio
Gerstlauer
vor 1 Monat in
Kultur & Musik

Bilder wie Partituren: Diese horizontalen, unterschiedlich langen schwarzen Striche auf weissem Grund scheinen auf den ersten Blick dafür gemacht, den Rhythmus einer archaischen Trommelmusik darzustellen. Corsin Fontanas Werkgruppe «Horizontal» erinnert nicht nur Laien an ein Notationssystem, sondern auch Komponisten. «Einer liess sich davon tatsächlich inspirieren», verriet der aus Domat/Ems stammende Künstler am Donnerstag an der Medienorientierung zur Ausstellung, die das Bündner Kunstmuseum in Chur ihm zu Ehren im Erweiterungsbau zeigt.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!

Tagespass

CHF 2.00
Jetzt kaufen

Digital-Abo

Immer aktuell informiert über die Region

CHF 2.25
/ Woche
CHF 9.00 / MONAT
Jetzt abonnieren