×

Sogn Gion braucht ein Facelifting

Sogn Gion braucht ein Facelifting

Die unter Denkmalschutz stehende Kirche Sogn Gion in Domat/Ems soll für rund fünf Millionen Franken saniert werden. Der Grund: Am Gotteshaus nagt der Zahn der Zeit.

vor 3 Jahren in
Kultur & Musik

Wie die romanische Tageszeitung «La Quotidiana» in ihrer Ausgabe von gestern schreibt, ist die Sanierung des auf dem Hügel Tuma Turrera erbauten Sakralmonuments «dringend nötig». Mit den Sanierungsarbeiten sollen Frostschäden an der Aussenfassade behoben werden, aber auch im Innern der Kirche sind gemäss Architekt Gion Signorell Reinigungs- und Konservierungsarbeiten unumgänglich.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!

Tagespass

CHF 2.00
Jetzt kaufen

Digital-Abo

Immer aktuell informiert über die Region

CHF 2.25
/ Woche
CHF 9.00 / MONAT
Jetzt abonnieren