×

«Was dieses Haus alles erlebt hat»

«Was dieses Haus alles erlebt hat»

Mitten im alten Oberurnen steht ein 611 Jahre altes Haus. Für den Zimmermann Roger Fischli ist es ein Sechser im Lotto: Er stösst bei den Renovationsarbeiten auf verblüffend hochstehende Arbeit.

Fridolin
Rast
08.10.21 - 04:30 Uhr
Aus dem Leben

Fast jeden Tag kommt eine neue Überraschung ans Licht. So hat Roger Fischli aus Oberurnen gerade Malereien neu entdeckt, welche vor Jahrhunderten die Bohlenwände in der Stube verziert haben. Nicht weit vom eigenen Wohnort hat er als Bauleiter die Renovation eines unscheinbaren Hauses begonnen. Es ist das Nachbarhaus seines Schwagers Martin Boss, der es im Frühjahr kaufen konnte. Auf der Südseite ist es verputzt, auf der Ostseite ist der Putz weg und sind mit Latten überdeckte Schindeln wieder sichtbar. Dass es zuvor rund 30 Jahre lang leer stand, hinterliess Spuren.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!