×

Noch gibt es reichlich Platz in den Bündner Asylunterkünften 

Noch gibt es reichlich Platz in den Bündner Asylunterkünften 

Nach einem massiven Rückgang im letzten Jahr steigt die Anzahl Asylsuchender in der Schweiz nur ganz allmählich wieder an. Noch ist es in den Bündner Zentren ruhig.

Silvia
Kessler
vor 1 Monat in
Aus dem Leben

Seit dem deutlichen Höchststand im Jahr 2015 mit über 1100 Asylgesuchen in Graubünden gingen die Zahlen kontinuierlich zurück. Unter dem Einfluss der Coronapandemie und den geschlossenen Grenzen wurden im letzten Jahr nur 120 Asylgesuche und damit ein langjähriger Tiefstwert registriert, wie die Statistik des Staatssekretariats für Migration aufzeigt. Die Entwicklung im laufenden Jahr präsentiert sich ähnlich.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!

Tagespass

CHF 2.00
Jetzt kaufen

Digital-Abo

Immer aktuell informiert über die Region

CHF 2.25
/ Woche
CHF 9.00 / MONAT
Jetzt abonnieren