×

Sieben Personen kommen in einem grossen Mordprozess vor Gericht

Sieben Personen kommen in einem grossen Mordprozess vor Gericht

Mitte August stehen sieben Personen vor dem Glarner Kantonsgericht. Die Anklagen: Auftraggeber, Schläger und Helfer oder Helferin bei einem versuchten Mord.

Fridolin
Rast
vor 1 Monat in
Aus dem Leben

Die Glarner Staatsanwaltschaft bringt mit dem Angriff vom 3. Oktober 2018 in Bilten einen grossen Fall mit gleich sieben Angeklagten vor Gericht. Der Fall ist so gross, dass das Kantonsgericht im August drei Verhandlungstage angesetzt und einen grösseren Saal reserviert hat. Schwer wiegen auch die Anklagen: Zwei lauten auf versuchten Mord, zwei auf den Auftrag dazu, zwei auf Gehilfenschaft. Ein Gehilfe war der mutmassliche Fahrer. Dessen Frau, die siebte Person, spielt im Prozess eine Nebenrolle.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!

Tagespass

CHF 2.00
Jetzt kaufen

Digital-Abo

Immer aktuell informiert über die Region

CHF 2.25
/ Woche
CHF 9.00 / MONAT
Jetzt abonnieren